Swiss Classic World | Covid-19 Schutzkonzept

Schutzkonzept

Covid-19-Schutzkonzept

Massnahmen für die Schweizer Oldtimer-Messe SWISS CLASSIC WORLD 2021 (Auszug)

1. Einleitung

Dieses vorliegende Schutzkonzept für die Schweizer Oldtimer-Messe SWISS CLASSIC WORLD, die vom 1. bis 3. Oktober 2021 stattfindet, basiert auf dem übergeordneten Schutzkonzept der Messe Luzern AG, das auf der Website www.messeluzern.ch einsehbar ist. Darin ist detailliert beschrieben, welche Vorgaben die Messe Luzern und damit auch die SWISS CLASSIC WORLD erfüllt, um Messen und Veranstaltungen wieder durchführen zu können. 

Durch die Erstellung eines spezifischen Schutzkonzepts für die SWISS CLASSIC WORLD wird auf die Besonderheiten dieser Messe eingegangen, um den Schutz aller Personen zu gewährleisten. Die Messe Luzern sowie die Organisatoren der SWISS CLASSIC WORLD behalten sich vor, Anpassungen im Schutzkonzept vorzunehmen, sollten sich die behördlichen Vorgaben ändern.

2. Massnahmenkatalog

2.1. Grundregeln

Das Schutzkonzept für die Durchführung der SWISS CLASSIC WORLD stellt sicher, dass die folgenden Vorgaben eingehalten werden. Für jede dieser Vorgaben werden ausreichende und angemessene Massnahmen vorgesehen. Die MARKETINGLINK GmbH ist als Veranstalterin der SWISS CLASSIC WORLD (SCW) für die Umsetzung dieser Massnahmen verantwortlich.

Die folgenden Punkte sind die Grundsätze für den Schutz aller, die an der Organisation und Durchführung beteiligt sind:

  • Der Zutritt zur SWISS CLASSIC WORLD wird während der Veranstaltung nur geimpften, genesenen oder getesteten Personen, die dies mit einem Covid-19-Zertifikat belegen können, gestattet.
  • Dies betrifft sowohl die Aussteller und deren Personal wie auch die Besucher der Veranstaltung.
  • Die betroffenen Personengruppen werden über die Vorgaben und Massnahmen informiert.
  • Während des Auf- und Abbaus (d.h. vor den offiziellen Öffnungszeiten sowie nach Ende der Veranstaltung) gilt eine Maskenpflicht für alle Beteiligten.
  • Zum Schutz aller beteiligen Personen gelten weitere Hygienemassnahmen (z.B. Handhygiene, Reinigung von Oberflächen und Gegenständen).

2.2. Zugangskontrolle

Zutritt haben geimpfte, getestete oder genesene Personen mit einem gültigen Covid-Zertifikat.

2.3. Information

Die betroffenen Personengruppen werden über die Vorgaben und Massnahmen informiert.

Information Besucher

Die Information vor der Veranstaltung erfolgt via Webseite. www.swissclassicworld.ch Während der Veranstaltung werden die Massnahmen mittels Durchsagen und Anbringen von Infotafeln und Plakaten kommuniziert. Alle Personen vor Ort werden gebeten, folgende Hygienevorschriften zu beachten:

  • Abstand halten
  • Gründlich die Hände waschen
  • Körperkontakt und Händeschütteln vermeiden
  • In Taschentuch oder Armbeuge husten oder niesen

 

Das komplette Massnahmenkatalog kann hier als PDF heruntergeladen werden. 

 

Öffnungszeiten Testzentren

 

  • Testzenter Synlab (Halle 3, 1.OG)


    Donnerstag, 30. Oktober 2021
    12.00 bis 19.00 Uhr

    Freitag, 1. Oktober 2021
    08.00 bis 19.00 Uhr

    Samstag, 2. Oktober 2021
    08.00 bis 19.00 Uhr

    Sonntag, 2. Oktober 2021
    12.00 bis 19.00 Uhr

     

  • Testzenter Dr. Stoffel (Zelt, FCL-Kassen)


    Donnerstag, 30. Oktober 2021
    12.00 bis 18.00 Uhr*

    Freitag, 1. Oktober 2021
    09.00 bis 16.00 Uhr*

    Samstag, 2. Oktober 2021
    08.30 bis 16.00 Uhr*

    Sonntag, 2. Oktober 2021
    08.30 bis 16.00 Uhr*

    * Verlängerung je nach Nachfrage möglich

     

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK